Lebenslauf von Fritz Friedl, MA

Profilbild
Nachnamen / Vorname(n)

Friedl Fritz

Akademische Grade und Titel

MA

Berufliche Tätigkeiten

März 2012 - dato

Bildungsreferent

Angestellt

Aufbau und Umsetzung des Bildungsreferates

RTaustria,

Lehre

September 1986 - Juni 1989

Krankenpflegeschule

Krankenpflegeschule des Bundeslandes Burgenland,

Studien

Februar 2010 - Februar 2010

Dr. phil. / Doktoranden Seminar- Angewandte Sozialforschung und Methodenlehre

12 ECTS

UMIT_ Universität für medizinische Informatik und Technik, Wien

September 2005 - Juni 2007

Master of Arts Applied Knowledge Management

120 ECTS

Angewandtes Wissensmanagement

Fachhochschule_Masterstudiengang des Landes Burgenland GmbH, Eisenstadt

September 1995 - Juli 1998

Akademie für den radiologisch-technischen Dienst

180 ECTS

Direktion - Marianne Kriegl

Akademie für den rad-techn Dienst AKH Wien, Wien

Projekte

April 2012 - dato

Bildungsreferat RTaustria _ Brustkrebs Früherkennungs Programm

Projektleitung

Aufbau des Bildungsreferates - Anwendungsfall Mammoscreening Zertifikat. Homepage www.rt-cert.at, Bildungbedarfsanalyse - Curicculumentwicklung und Umsetzung.

,

April 2012 - Juli 2014

Mammographie Zertifikat Erstellerkurs

Projektmitarbeit

,

Oktober 2009 - Mai 2010

Bildungsverwaltung und Bildungsmanagement bei MTDAustria

Projektleitung

,

Publikationen

2009

Fritz Friedl, MA

F.Friedl, 2009, Der Weg von einem Content Management System zu einem Wissens Management System, Verband der österreichischen Gesundheits- und Krankenpflege, , ÖPZ/11/09_62 ISSN 2071.1042

ÖPZ/11/09_62 ISSN 2071.1042 Verband der österreichischen Gesundheits und Krankenpflege

2008

Fritz Friedl

F.Friedl, 2008, Online Training von Radiologietechnologen - Eine pragmatische Zielgrupppenanalyse unter den Gesichtspunkten der Webdidaktik, Diplomarbeit Master of Arts in Business, FH Burgenland GmbH, Eisenstadt

1998

Fritz Friedl

F.Friedl, 1998, Radiosynoviorthese (RSO) mit 165.Dysprosium-Ferro-Hydroxid Makroaggregat bei der rheumatioden Arthritis am Knie, Diplomarbeit Studiengang Radiologietechnologe,Akadedmie für den rad.-technischen Dienst, Wien

Vorträge

Oktober 2011

F.Friedl, 2011, Grundlagen und Modelle des Informationsmanagements, Informationssysteme im Gesundheitswesen,Magisterstudium Gesundheits- und Sozialpädagogik, Vorlesung mit integrierter Übung :soziale Informationssysteme, UMIT - Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik, Wien UMIT

10 CPD

UMIT - Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik,

Mai 2011

F.Friedl, 2011, Mein persönliches Bildungsportfolio von Learnlinked.com, Fachvortrag im Rahmen des Jahreskongresses des Verbandes der Radiologietechnologinnen Österreichs, Fachhochschule Campus, Wien

10 CME

Jahreskongress Verband der RadiologietechnolgInnen Österreichs,

November 2010

F.Friedl, 2010 Blended Learning: Grundlagen und taxonomische Einordnung, Bildungsforschung und Sozialisation, Vorlesung Magisterstudium der Pflegepädagogik mit integrierter Übung e-Portfolio, UMIT - Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik, Wien

20 Stunden

UMIT - Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik,

September 2010

F.Friedl, 2010, CME - Continuing Medical Education ( CME) with New Media - A strategic approach for the EFRS?, Cvo Vadis Radiographers, EFRS European Federation of Radiographer Societes, Society of Radiological Technicians and Nuclear Medicin Technicians of Serbia, Belgrade

12 CME

,

Freiwillige Tätigkeiten

Jänner 2011 - Juni 2013

Director of Education and Human Reccources

Interim. Direktor

GAFEIAS Global Association for Environmental Investments and Sustainability,

Jänner 1998 - Oktober 2004

Councellor

Councellor

Funktion als Österreichischer Vertreter beim Internationalen Verband der Radiologietechnologen _ ISSRT

ISRRT International Society of Radiographer and Radiological Technicians,

Juni 1997 - dato

Verband der Radiologietechnologen Österreichs

Bildungsreferat

RTaustria _Verband der Radiologietechnologen Österreichs,